Auszubildende im Bereich Altenpflege

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Gilching und unterstützen alle, die Pflege benötigen.

Hierbei ist uns vor allem die persönliche Situation des Einzelnen wichtig. Unser Pflegeteam setzt sich mit viel Empathie und Kompetenz für unsere Kunden ein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

Auszubildende zum/r Pflegefachmann/frau (m/w/d)

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Mittlere Reife oder einen Qualifizierenden Mittelschulabschluss mit zweijähriger Berufsausbildung
  • Willkommen sind auch Quereinsteiger oder Azubis, die den Ausbildungsplatz wechseln möchten
  • hohes soziales Engagement und Freude an der Arbeit

Unser Angebot an Sie:

  • fundierte Ausbildung in einem freundlichen Arbeitsklima
  • Berufsfachschule und Praxis mit Begleitung durch erfahrene Anleiter
  • abwechslungsreiche Tätigkeit durch Einsatz in der ambulanten Pflege und in unserer Tagesstätte

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die Ausbildung zum „Generalisten“ dauert insgesamt drei Jahre und findet sowohl in der Schule als auch in den verschiedenen Einrichtungen statt, in der der Auszubildende die praktische Ausbildung absolviert. Im dritten Jahr erwirbt man den Abschluss zur Pflegefachfrau oder Pflegefachmann.

Anforderungen um „Pflegefachmann/Pflegefachfrau“ werden zu können:

  • einen Realschulabschluss oder
  • einen Abschluss der Mittelschule mit erfolgreich abgeschlossener mindestens zweijähriger Berufsausbildung oder
  • Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege von mindestens einjähriger Dauer oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung

und

  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Vergütung – 1. Jahr ca. 1.100€, 2. Jahr ca. 1.200€, 3. Jahr ca. 1.300€. Abweichungen sind möglich.

 

Bewerben Sie sich online: i.boehm@sozialdienst-gilching.de
oder schriftlich: Irene Böhm,
Andechser Straße 3, 82205 Gilching

Stellenanzeige als pdf zum Ausdrucken